b1gSMS Setup
b1gSMS Setup
Lizenzbedingungen
§1 Die Nutzung dieser Software unterliegt den folgenden Lizenzbedingungen. Ein Verstoß gegen die Lizenz ist verboten und wird vom Hersteller verfolgt. Bei Verstoß gegen die Lizenzbedingungen kann der Hersteller die Lizenz jederzeit zurücknehmen, ohne Kaufpreis oder sonstiges zu erstatten.

§2 Sofern nicht eine copyrightverweisfreie Version der Software erworben wurde, ist es verboten, den Copyrightverweis zu modifizieren oder zu entfernen. Der Verweis muss gut sichtbar am Ende jeder Seite vorhanden sein.

§3 Eine Lizenz ist immer nur für eine parallele Installation der Software gültig. Bei erneuter Installation der Lizenz werden alle vorherigen Installationen dieser Lizenz ungültig und müssen entfernt werden. Für mehrere Installationen sind auch entsprechend viele Lizenzen notwendig. Liegt eine copyrightverweisfreie Lizenz vor, darf nur bei der Installation dieser Lizenz der Verweis entfernt werden, für eventuell andere vorhandene Lizenzen mit Copyrightverweis gilt dies nicht.

§4 Sie sind in keinem Fall befugt, Kopien der Software, ob in Originalform oder in modifizierter Form zu erstellen bzw. diese zu verteilen und/oder weiterzugeben.

§5 Als Inhaber einer Lizenz der Software sind Sie dazu befugt, auf eigenes Risiko die Software anzupassen und zu modifizieren. Eine Weitergabe der Software ist jedoch in keinem Falle, siehe §4, gestattet. Wenn Sie eigene Änderungen weitergeben wollen ist dies nur gestattet, wenn keine Teile der Software, weder Text, Bilder, Code noch sonstige Teile, mitverteilt werden.

§6 Die Verwendung der Software geschieht auf Risiko des Lizenzinhabers, jegliche Forderungen im Streitfall gehen maximal bis zum Kaufpreis der Lizenz.

§7 Der Hersteller kann in keiner Weise für Daten, die mittels der Software verfasst, erstellt, vertrieben, ausgetauscht [usw.] werden haftbar gemacht werden. Der Hersteller ist nicht haftbar für den Betrieb der Accounts, die mit der Software betrieben werden und kann auf diese weder zugreifen noch diese „reparieren“.

Hinweis: Bei der Installation wird eine E-Mail aus Sicherheitsgründen an B1G gesendet, die nur die Installations-URL, die Lizenznummer und die Seriennummer enthält. Die E-Mail enthält keine anderen Daten, weder Passwörter noch sonst etwas.


www.b1g.de